GCJZ Lueneburg siteheader

Gesellschaft CJZ Lüneburg e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Lüneburg e.V.
Erbstorfer Straße 15 c
21337 Lüneburg

Fon 04 13 1 - 40 04 76 7

E-Mail gcjz-lueneburg@t-online.de
Homepage www.gcjz-lueneburg.de

80 Jahre nach der Pogromnacht

Wiedereröffnung der Gedenkstätte der Synagoge an der Reichenbachstraße
Feierstunde - Stadtrundgang - Gedenkfeier

09. November 2018


Lüneburg


PROGRAMM:

11.00 Uhr
Feierstunde zur Eröffnung der Synagogen-Gedenkstätte
Enthüllung der Stele und Gebet Rabbiner Jona Simon (Oldenburg)

Grußworte
Oberbürgermeister Ulrich Mädge (Hansestadt Lüneburg)
Pastor i.R. Hans-Wilfried Haase (Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit)
Ltd. Superintendentin Christine Schmid (Kirchenkreis Lüneburg)
Musikalische Begleitung durch die Musikschule

12.00 Uhr Gemeinsamer Gang von der Synagogen-Gedenkstätte zum Museum Lüneburg
Einblicke in die Geschichte der Synagoge und die jüdische Gemeinde in Lüneburg, Anneke de Rudder

14.00 Uhr Stadtrundgang ,,Jüdisches Leben in Lüneburg” unter Leitung der Geschichtswerkstatt
Treffpunkt: Museum Lüneburg

15.00 Uhr Gedenkfeier in der St.-Nicolai-Kirche Schülerinnen und Schüler der Herderschule
Pastor Eckhard Oldenburg, Pastor Renald Morié

anschließend Empfang